Schlagwort-Archive: Fladen

Kümmel-Fladen mit Sauerkraut gebacken – Futter für meine Seele

Mein Kinder-Leibgericht wird vegan

Jeder kennt sie, diese Gerichte aus Kindertagen, für die wir damals alles getan hätten und die die Welt ein klein wenig wieder zurecht rücken.
Ich stamme aus einer anderen Generation als die meisten von Euch, zu meiner Kindergartenzeit gab es keine Pommes, Pizza oder Ketchup, das kam alles erst später. Veganerin war ich als Kind auch nicht (den Begriff kannte damals keiner), aber Fleisch gab es meist sowieso nur Sonntags. Zum Geburtstag durfte ich mir natürlich was wünschen, und das war Kasperl´s Leibgericht: Sauerkraut mit Würstl und Senf, damit war ich glücklich. Und so kam in mir am Montag, wo wir unseren Banjo einschläfern lassen mussten Abends der Wunsch auf Sauerkraut, ich brauchte es unbedingt, und statt Würstl gab es Räuchertofu (esse ich eigentlich nie, und lasse ich für die Zukunft auch wieder sein, schmeckt mir einfach nicht) dazu eine Riesenportion ungesunden Ketchup und Kartoffeln. Das machte einen gewaltigen Durst, schmeckte aber großartig. Da war natürlich noch viel Sauerkraut übrig und so konnte ich am nächsten Tag eine Idee umsetzen, nämlich diesen glutenfreien Kümmelfladen gebacken mit Sauerkraut, man kann auch Sauerkraut-Pizza dazu sagen. Egal wie wir es nennen, es schmeckt sehr lecker, gerade das richtige für die kühlere Jahreszeit. Weiterlesen

Parathas – Indische Blätterteigfladen für meinen Salat „Rote Sinfonie“

und süß geht´s auch!

Fladen mit Zucker und Zimt
Als ich letzte Woche mal wieder in meinem Ayurveda-Kochbuch blätterte, blieb mein Blick an den Fladen hängen, besonders die gebackenen Kräuter-Parathas hatten es mir angetan und das Rezept war total easy. Vorsichtshalber googelte ich und musste feststellen, dass es bestimmt so viele Rezepte wie Inder gibt: nämlich unendlich viele!!! Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: