Schlagwort-Archive: Blog-Geburtstag

Kein ganz normaler Apfel-Streuselkuchen

Eine kleiner, feiner Kuchen zum 2.Blog-Geburtstag

Zuerst zum Geburtstag:
2 Jahre ist es her, dass ich zitternd, meinem Sohn im Nacken, den ersten Beitrag erstellte. Du meine Güte hat das gedauert, ich dachte, das wird nie was. Was soll ich bloß schreiben, wie bekomme ich die Bilder rein, wer liest das überhaupt?
Die Zeit verging, und Übung macht den Meister. Das Erstellen der einzelnen Beiträge macht mir meist Freude, manchmal ist allerdings auch der Wurm drin. Zeit kostet das ganze nach wie vor, aber trotzdem möchte ich das Bloggen nicht mehr missen.
Und so sage ich Danke an meine Blogleser für ihr Interesse und an meine Blogger-Kollegen für den inspirierenden Austausch. Mal sehen, wie es so weiter geht.
Bei über 300 Beiträgen, fällt es nicht immer leicht, etwas neues zu posten und mich und andere möchte ich nicht wiederholen. In der veganen Szene ist gerade im letzten Jahr unendlich viel passiert, die Anzahl der erschienen, veganen Kochbücher enorm, da ist es wirklich nicht leicht, oft publiziertes nicht noch ein weiteres Mal zu wiederholen. So denke ich ist mein Anspruch der, lieber etwas seltener Rezepte veröffentlichen, aber dafür mit kleinen, hoffentlich interessanten Abwandlungen, Kombinationen oder Tipps.
Auf dem Hof geht auch alles seinen gewohnten Gang, die Anzahl der Tiere hat sich – Alters bedingt – reduziert. Aber auch hier werde ich versuchen, ab und zu kleine Einblicke in das Homestead zu geben. Weiterlesen

Blog-Geburtstag und Kerzen in meinem Garten

Blog Birthday and „Candles“ in My Garden

Ein Jahr vergeht bekanntlich sehr schnell, aber wenn ich jetzt überlege, erscheint es mir schon ewig her, dass ich hier am PC saß und meinen ersten Blogartikel schreiben wollte – sollte besser gesagt. Mein Sohn hatte mir beim Einrichten geholfen und stand nun hinter mir und sagte: Schreib!
Das war gar nicht so einfach, die Übung fehlte, alles dauerte ewig, die Bilder passten nicht so, wie ich es wollte und dann las kaum einer den Artikel. Da ist Durchhalte-Vermögen gefragt. Ich musste erst zu meinem individuellen Stil finden, es funktioniert nur, wenn ich das mache, wo ich mit dem Herzen dabei bin und ich kann Euch versichern, das bin ich. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: